Bericht in der PZ v. 24.8.19

Von PZ-Mitarbeiter
Franz-Josef Majer

Der beliebte
Prinzregent

Luitpold Karl Joseph Wilhelm von Bayern (1821 bis 1912) war von 1886 bis zu seinem Tod Prinzregent des Königreiches Bayern – zunächst für drei Tage für seinen Neffen König Ludwig II., dann für dessen geisteskranken Bruder Otto I.  Der fünfte Sohn von König Ludwig I. übernahm die Staatsgeschäfte eher mit Widerwillen, auch die Bayern waren nicht begeistert. Doch das änderte sich schnell. Als volkstümlicher Monarch trug er lieber Lederhosen und bayerische Tracht als fürstlichen Ornat. Im Laufe seiner 26-jährigen Regentschaft verstand es, durch Bescheidenheit, Tüchtigkeit und Volkstümlichkeit die Zuneigung seiner Untertanen zu gewinnen. (fjm)

Der Luitpoldturm-Förderverein Pfälzerwald  e.V.

                                     EINLADUNG

110 Jahre Luitpoldturm

Jubiläumsfeier

am Samstag 31.08.2019  – 18°° Uhr

              Wilgartishalle, Wilgartswiesen, Schulstr. 6

Programm:

Vortrag bayerisch/pfälzische Epoche

   vom Wiener-Kongress bis 1945 durch

   den bekannten Historiker Kettigkeit

Würdigung des Initiators des   

   Luitpoldturmes, Fritz Claus

–  Lichtbildervortrag über den Luitpold-

   Turm und den Pfälzerwald durch die

    bekannten Fotografen, Herr Lauer und Frau Ser

–  Übergabe eines einmaligen Originalmanuskriptes

   von Fritz Claus an den Verein

–  Eintritt frei

Laternenwanderung rund um den Luitpoldturm am o3. November 2018

Ein kalter Nordost-Wind hielt am Samstagabend über 100 Besucher, darunter 3o Kinder, nicht davon ab, an der sagenhaften historischen Wanderung rund um den
Luitpoldturm auf dem Hermersbergerhof teilzunehmen.

Vom Parkplatz „Luitpoldstein“ führte der Weg bei völliger Dunkelheit, nur ausgerüstet mit Laternen, auf den 90-minutigen Weg. Unterwegs begegneten die Teilnehmer den sagenhaften historischen Gestalten unserer Region, den Rittern, Hexen und Geistern in deren mittelalterlichen Gewändern.

Am schummrig beleuchteten Turm angekommen servierte der „Turmverein Pfälzerwald e.V.“ am wärmenden Kaminfeuer heiße Getränke und süße Köstlichkeiten.

Die Besucher waren sehr positiv gestimmt und wünschten im kommenden Jahr weitere Veranstaltungen dieser Art. Die „Südwestpfalz Gästeführer „ und der Vorstand des „Luitpoldturm-Förderverein Pfälzerwald e.V.“ nahmen
diese Anregung wohlwollend zur Kenntnis.

Lichtbildervortrag am 01.12.2017

Lichtbildervortrag über den Luitpoldturm und den Pfälzerwald.
Stephanie Ser Photography präsentiert atemberaubend schöne Aufnahmen vom Luitpoldturm und dem Pfälzerwald.

Ab 18 Uhr im Gasthaus „Luitpoldturm“ Hermersbergerhof, anschließend gemütliches Beisammensein in vorweihnachtlicher Stimmung und Atmosphäre.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑